Smarter Konsens - Systemisches Konsensieren (SK) - Basisseminar

am 02./03.11.2020 in der stratum lounge

„Systemisches Konsensieren“ (SK) ist eine zunehmend bekannter werdende Methode der Entscheidungsfindung, die zu besseren Ergebnissen führt. Sie ermöglicht konstruktiveres, kooperatives Verhalten der Beteiligten und deckt kreative Potentiale auf, die bei herkömmlichen Entscheidungsmethoden unter den Tisch fallen würden.

 

An zwei Tagen werden wir verschiedene, fiktive Simulationen aus der Praxis durchspielen, um Entscheidungsprozesse von unterschiedlichem Ausmaß und unterschiedlicher Komplexität kennen zulernen. Dadurch wird die Methode lebendig und erfahrbar. Im Prozess werden sich zudem die wichtigsten Fragen klären.
Neben dem theoretischen Background steht das Üben im Vordergrund. Als Teilnehmer/in werden Sie in die Lage versetzt, anderen das SK-Prinzip vorzustellen und einfache Entscheidungen zu moderieren, bei denen alle mitgehen können.

Inhalte des Seminars sind:
  • Warum befassen wir uns mit dem "Widerstand" statt mit dem Grad der Zustimmung/Befürwortung?
  • Gruppendynamische Auswirkungen des SK-Prinzips im Gegensatz zu Mehrheitsentscheid oder Konsens
  • Typische Anwendungsfälle des Systemischen Konsensierens und entsprechende Ablaufempfehlungen
  • Auswahl unter vorgegebenen Alternativen bei möglichst hoher Akzeptanz in der Gruppe
  • Die "Einwandfrage" als Methode, um Gruppenprozesse dynamisch zu gestalten.

Ihr Trainer ist der Diplom-Psychologe Josef Maiwald.

 

Das Basisseminar am 02./03.11.2020 (jeweils 10-18 Uhr) kostet inklusive Teilnehmerunterlagen € 420,00 zzgl. MwSt.

 

Melden Sie sich hier direkt an!

Weitere Informationen finden Sie in unserem Prospekt: